Letzter Spieltag Kreisligasaison 21/22

Heute war der letzte Spieltag der Kreiliga Nordthüringen.

Unsere Mannschaft trat mit Jana, Kristin, Markus, Torsten, Carsten und Uwe an – Dieter musste leider krankheitsbedingt zu Hause bleiben.

Eigentlich stand das End-Ergebnis bereits vor Begin des Spieltages fest. Trotzdem waren unsere SpielerInnen hoch motiviert. Ging es doch u.A. darum, dem Tabellenführer VSG wenigstens einen Punkt abzuluchsen. Durch eine geschickte Aufstellung und kompletten Körpereinsatz (siehe Foto) gelang uns tatsächlich ein kappes 3:4 und damit „Ziel erfüllt“.

Carsten beim, nach ihm benannten und von Boris Becker abgeschauten, „Krügerhecht“

Die 2. Begegnung gegen Blau-Weiß Gotha fand danach als Zugabe statt. Schön, dass die Gegner komplett antraten. Es wurde auch hier spannend und wir kosteten den Spieltag mit einigen 3-Satz-Spielen aus. Am Ende ein 5:2 Sieg.

Damit belegt unser Team den 2. Platz in der Abschlusstabelle. Ein Ergebnis, das sich durchaus sehen lassen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.