Kreisligaabschlussturnier bei uns

Am Samstag fand ein nettes kleines Abschlussturnier der Kreisliga Nordthüringen in unserer Halle statt.

Unter Turnierleitung unseres erfahrenen Staffelleiters, Andreas Stodollik vom EBV Erfurt, spielten 20 Spieler verschiedener Mannschaften ein Schleifchenturnier. Das bedeutet, dass jede Runde neu ausgelost wird und Mann / Frau für jedes Spiel einen neuen anderen Partner zugelost bekommt. Eine nette Möglichkeit einmal mit ganz Anderen zu spielen und Kontakte zu vertiefen oder neu aufzubauen. In der Saison trifft man sich zwar auch – allerdings unter anderen Vorzeichen ;-). Gespielt wurden 10 Runden mit je 2 Sätzen bis 15 Punkte.

Am Ende des Tages waren alle ziemlich erschöpft, das Buffet war restlos geplündert und es gab durchweg zufriedene Gesichter. Mit anderen Worten – es hat allen Spaß gemacht.

Sportlich ging es natürlich auch kräftig zur Sache. Erfolgreich für unseren Verein war „nur“ Kerstin Groll, die den 1. Platz bei den Damen belegte.

Sieger

Kerstin (2. v.l)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.